Ausgabe 2019
Unterkategorie:  - Gemeindediakonie
Titel: "Und sie beteten und legten ihnen die Hände auf" (Apg. 6.6 )
Untertitel: Handauflegen – eine vergessene christlliche Tradition neu entdeckt
Beschreibung:

Das Auflegen der Hände gilt als eine der ältesten Heilweisen. Auch in den Heilungsgeschichten des Neuen Testamentes finden sich zahlreiche Hinweise, z.B. Luk. 4,40, Markus 16,18 u.a. Heilsame Berührung kann auch heute geschehen, wenn wir uns in der Stille und im Gebet für die heilende Kraft Gottes öffnen. Ausführliche Information: www.kirche-der-stille-hannover.de Einführungskurs

Termin(e)*:
29.03.2019
30.03.2019
Ort:

Stadtkloster - Kirche der Stille, Hannover-Kronsberg

Veranstalter:

Stadtkloster - Kirche der Stille Hannover-Kronsberg
Sticksfeld 6/ Thie 8,  30539  Hannover
Tel: 0511-9507085
E-Mail: ewert@kirche-der-stille-hannover.de
URL: www.kirche-der-stille-hannover.de

Kooperation mit:

- -

Leitung:

Maike Ewert, Pastorin, Kontemplationslehrerin, Supervisorin

Referent:

Sigrid Rebellius, Diplompädagogin, Heilpraktikerin, Lehrerin der Open-Hands-Schule von Anne Höfler

Zielgruppe:

Pastor*innen
Diakon*innen
Ehrenamtliche
Pflegefachkräfte

Dauer und Kosten:

0 Tage   Kosten: 70,00 Euro

FEA | Ehrenamtliche:

Ehrenamtliche

* Hinweis: Termine werden z.T. mit Anfangs- und Enddatum angezeigt