Ausgabe 2019
Kategorie:  Theologische Reflexion und spirituelle Lebensgestaltung
Titel: Zur Freiheit befreit (539. Studienkurs)
Untertitel: Update theologische Genderforschung
Beschreibung:

Neben dem biologischen Geschlecht gibt es ein soziales. Kulturelle u. soziale Zuschreibungen von Geschlechterrollen prägen die Realität in Gesellschaft und Kirche. Dies zu reflektieren und wenn notwendig zu hinterfragen, ist Anspruch der theologischen Genderforschung. Der Kurs bietet einen Einblick in Aspekte der Genderforschung, diskutiert sie kritisch u. fragt nach Impulsen für eine Kirche, in der Raum für Diversität ist.

Termin(e)*:
19.03.2019
28.03.2019
Ort:

Theologisches Studienseminar Pullach

Veranstalter:

Theologisches Studienseminar der VELKD
Bischof-Meiser-Str. 6,  82049  Pullach bei München
Tel: 089 74485290,  Fax: 089 74485296
E-Mail: sekretariat@theologisches-studienseminar.de

Kooperation mit:

Studienzentrum der EKD für Genderfragen (SFG), Hannover

Leitung:

Dr. Christina Costanza, Studienleiterin

Referent:

Dr. Antje Buche,
PD Dr. Jantine Nierop,

Zielgruppe:

Pastor*innen
Superintendent*innen
Diakon*innen
Berufliche Mitarbeiter*innen

Dauer und Kosten:

0 Tage   Kosten: 155,00 Euro

FEA | Ehrenamtliche:

- -

* Hinweis: Termine werden z.T. mit Anfangs- und Enddatum angezeigt