Ausgabe 2019
Kategorie:  Verwaltung und Organisation
Titel: Die Biene führt ihr Völklein an – Schön wär's!
Untertitel: Insekten auf dem Rückzug
Beschreibung:

Friedhöfe bieten die Chance, dem extremen Schwund der Insektenvielfalt zu begegnen: Wiesen statt Rasen, heimische Bäume statt Koniferen, mehrjährige Stauden statt Wechselbepflanzung und gezielte Insektenschutzmaßnahmen in Randbereichen. In diesem Seminar wird über die verschiedenen Möglichkeiten informiert; wird diskutiert, welche Gestaltungen sich unter welchen Voraussetzungen anbieten; wird über Kosten gesprochen und die Frage, welche Ansprüche Friedhofsbesucher an die Flächen stellen.

Termin(e)*:
25.05.2019
25.05.2019
Ort:

Göttingen, Parkfriedhof Junkerberg

Veranstalter:

Arbeitsfeld Umwelt- und Klimaschutz im Haus kirchlicher Dienste
Archivstr. 3,  30169  Hannover
Tel: 0511-1241-594,  Fax: 0511-1241-900
E-Mail: gust@kirchliche-dienste.de

Kooperation mit:

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Landesverband Niedersachsen e.V.

Leitung:

Reinhard Benhöfer, Umweltreferent
Gabi Gust, Umweltreferentin

Referent:

Jakob Grabow-Klucken, BUND Landesverband Niedersachsen

Zielgruppe:

Küster*innen
Friedhofswart*innen
Ehrenamtliche
Berufliche Mitarbeiter*innen

Dauer und Kosten:

0 Tage   Kosten: 30,00 Euro

FEA | Ehrenamtliche:

Ehrenamtliche

* Hinweis: Termine werden z.T. mit Anfangs- und Enddatum angezeigt