Ausgabe 2019
Kategorie:  Gemeindeaufbau und Gemeindeleitung
Titel: Self-Management in role? (543. Studienkurs)
Untertitel: Fachtagung zu Seelsorge und Dienstvorgesetztenverhältnis
Beschreibung:

Pfarrer*innen sind zur Seelsorge beauftragt und sind zugleich Dienstvorgesetzte. Welche Konflikte können sich ergeben, wenn haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende mit ihrem "Chef"/ihrer "Chefin" ein Seelsorgegespräch suchen? Was kann zur Sprache kommen? Vorträge zu pastoralpsycholog., praktisch-theologischer, kirchenrechtl. und nichtkirchl. Perspektive; Workshops für vertiefende Diskussion, spezielle Aspekte und eigene Erfahrungen.

Termin(e)*:
08.05.2019
10.05.2019
Ort:

Theologisches Studienseminar Pullach

Veranstalter:

Theologisches Studienseminar der VELKD
Bischof-Meiser-Str. 6,  82049  Pullach bei München
Tel: 089 74485290,  Fax: 089 74485296
E-Mail: sekretariat@theologisches-studienseminar.de

Kooperation mit:

Seelsorgeausschuss der Kirchenleitung der VELKD

Leitung:

Angela Grimm, Direktorin des Zentrums für Seelsorge in Hannover, Vorsitzende VELKD-Seelsorgeausschuss
Prof. Dr. Kerstin Lammer, Prof. für Seelsorge und Pastoralpsychologie an der Ev. Hochschule Freiburg

Referent:

Prof. Dr. Annegret Böhmer, Psychologische Psychotherapeutin und Professorin für Psychologie, Ev. Hochschule
Prof. Dr. Traugott Roser, Professor für Praktische Theologie, Münster

Zielgruppe:

Pastor*innen
Superintendent*innen
Berufliche Mitarbeiter*innen

Dauer und Kosten:

0 Tage   Kosten: 30,00 Euro

FEA | Ehrenamtliche:

- -

* Hinweis: Termine werden z.T. mit Anfangs- und Enddatum angezeigt