Ausgabe 2019
Unterkategorie:  - Erwachsenenarbeit/-Bildung
Titel: Didaktische Werkstatt für das berufliche Gymnasium: Das Konzept der vollständigen Handlung am Beispiel des Themas „Krieg und Frieden“
Beschreibung:

Das neue Kerncurriculum für das berufliche Gymnasium sieht vor, auch den Religionsunterricht am Konzept der vollständigen Handlung zu orientieren. Diese Tagung hat das Ziel, diese Vorgabe nicht nur theoretisch zu diskutieren, sondern geeignete Unterrichtsmaterialien zu entwickeln. Schwerpunktmäßig wird es dabei um eine ethische Fragestellung zum Thema Konflikte und ihre Lösungen gehen. Die Erarbeitung von Prüfungssituationen für die mündlichen Abitur-Prüfungen ist möglich.

Termin(e)*:
04.02.2019
06.02.2019
Ort:

Religionspädagogisches Institut Loccum (RPI)

Veranstalter:

Religionspädagogisches Institut Loccum (RPI)
Uhlhornweg 10-12,  31547  Rehburg-Loccum
Tel: 05766/81 158,  Fax: 05766/81 184
E-Mail: stephanie.boedeker@evlka.de
URL: www.rpi-loccum.de

Kooperation mit:

- -

Leitung:

Dr. Michaela Veit-Engelmann, Dozentin
Heike Luttermann, Landesfachberaterin Ev. Religion an BbS

Referent:

Petra Höft, Landesfachberaterin Ev. Religion an BbS
Prof. Dr. Marco Hofheinz, Leibniz Universität Hannover

Zielgruppe:

Pastor*innen
Diakon*innen

Dauer und Kosten:

0 Tage   Kosten: 30,00 Euro

FEA | Ehrenamtliche:

- -

* Hinweis: Termine werden z.T. mit Anfangs- und Enddatum angezeigt