Ausgabe 2019
Kategorie:  Seelsorge und Beratung
Titel: Spiritual Care – wie geschieht das?
Untertitel: Eine didaktische Werkstatt zu Spiritual und Palliative Care
Beschreibung:

Wir wollen uns austauschen über konkrete didaktische Konzepte und konkrete Bausteine für Seminare, Referate und Unterrichtseinheiten. Parallel dazu reflektieren wir, wie und was in dem Unterricht geschieht im Hinblick auf die Debatte um Spiritual Care.

Termin(e)*:
20.03.2019
20.03.2019
Ort:

Braunschweig (Tagungsstätte noch offen)

Veranstalter:

Zentrum für Seelsorge (ZfS)
Blumhardtstr. 2A,  30625  Hannover
Tel: 0511-790031-19
E-Mail: anmeldung.zfs.hannover@evlka.de
URL: www.zentrum-seelsorge.de

Kooperation mit:

Pastoralkolleg der Ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig

Leitung:

Lars Wißmann, Pastor, Landeskirchlicher Beauftragter für Krankenhausseelsorge, Hannover
Maria Schulze, Pfarrerin, Krankenhausseelsorgerin, Braunschweig

Referent:

Prof. Dr. Traugott Roser, Praktische Theologie und Religionspädagogik, Uni. Münster

Zielgruppe:

Pastor*innen
Diakon*innen
Berufliche Mitarbeiter*innen
Berater*innen

Dauer und Kosten:

0 Tage   Kosten: 35,00 Euro

FEA | Ehrenamtliche:

- -

* Hinweis: Termine werden z.T. mit Anfangs- und Enddatum angezeigt