Ausgabe 2019
Kategorie:  Seelsorge und Beratung
Titel: Grundkurs Personzentrierte Seelsorge und Beratung (Modul 2)
Beschreibung:

Die Professionalisierung von Gesprächen in Seelsorge und Beratung ist Anliegen dieser Grundausbildung, in der es um die fundierte Einübung der personzentrierten Grundhaltung geht. Das akzeptierende Einfühlvermögen in die Welt der Anderen und die drei Variablen für eine konstruktive Beziehung: Selbstkongruenz, Akzeptanz und Empathie werden vertieft. Anmeldende müssen Modul 1 erfolgreich abgeschlossen haben.

Termin(e)*:
25.01.2019
27.01.2019
08.02.2019
10.02.2019
08.03.2019
10.03.2019
26.04.2019
28.04.2019
24.05.2019
26.05.2019
Ort:

Lutherheim Springe und andere Orte

Veranstalter:

Zentrum für Seelsorge (ZfS)
Blumhardtstr. 2A,  30625  Hannover
Tel: 0511-790031-19
E-Mail: anmeldung.zfs.hannover@evlka.de
URL: www.zentrum-seelsorge.de

Kooperation mit:

EEB

Leitung:

Dietmar Vogt, Pastor, Personzentrierter Ausb./Coach (GwG), Personzentrierter Berater (DGfP)
Sonja Domröse, Pastorin, Personzentrierte Ausb./Coach (GwG), Personzentrierte Beraterin (DGfP)

Referent:

- -

Zielgruppe:

Pastor*innen
Diakon*innen
Berufliche Mitarbeiter*innen
Berater*innen

Dauer und Kosten:

0 Tage   Kosten:  Euro

FEA | Ehrenamtliche:

- -

* Hinweis: Termine werden z.T. mit Anfangs- und Enddatum angezeigt