Ausgabe 2019
Kategorie:  Seelsorge und Beratung
Titel: Bis der Tod sie scheidet?
Untertitel: Paare im Alter seelsorglich begleiten
Beschreibung:

Die gestiegene Lebenserwartung wirkt sich auch auf die Beziehungen von Paaren aus. Viele loten im Alter Gemeinsamkeiten aus und leben sie ganz bewusst. Auf der anderen Seite ist die Zahl der Scheidungen langjähriger Ehen stark gestiegen. Sexualität ist Sehnsucht nach menschlicher Nähe, Zärtlichkeit und Zeit. Diese Sehnsucht vergeht nicht mit dem Alter. Der Fortbildungstag thematisiert in Vorträgen und Workshops Haltung, Sprachfähigkeit und Rolle der Seelsorger*innen im Hinblick auf dieses Thema.

Termin(e)*:
04.09.2019
04.09.2019
Ort:

Hanns-Lilje-Haus, Hannover

Veranstalter:

Zentrum für Seelsorge (ZfS)
Blumhardtstr. 2A,  30625  Hannover
Tel: 0511-790031-19
E-Mail: anmeldung.zfs@evlka.de
URL: www.zentrum-seelsorge.de

Kooperation mit:

EEB

Leitung:

Anita Christians-Albrecht, Pastorin, Landeskirchliche Beauftragte für Altenseelsorge

Referent:

Regina Bibl, Dipl.-Psych., Ev. Ehe- und Lebensberatungsstelle Hermannsburg
Bettina Rosenkranz, Dipl.-Psych., Uni.-Klinikum Carl Gustav Carus, Dresden

Zielgruppe:

Pastor*innen
Diakon*innen
Ehrenamtliche
Berater*innen

Dauer und Kosten:

0 Tage   Kosten: 35,00 Euro

FEA | Ehrenamtliche:

Ehrenamtliche

* Hinweis: Termine werden z.T. mit Anfangs- und Enddatum angezeigt