Ausgabe 2019
Kategorie:  Seelsorge und Beratung
Titel: Altwerden in Minutenschnelle
Untertitel: So fühlt sich das Alter an!?
Beschreibung:

Wie fühlt es sich an, alt zu sein? Ziel der Veranstaltung ist es, mit Hilfe von Alterssimulationsanzügen und anderen Hilfsmitteln verminderte Beweglichkeit, verringertes Hör- und Sehvermögen sowie das Nachlassen der Sensorik ‚am eigenen Leib‘ zu erleben. In einer anschließenden Reflexion sollen Handlungsansätze entwickelt und die Erfahrungen mit theoretischen Erkenntnissen über den Prozess des Alterns verknüpft werden.

Termin(e)*:
19.03.2019
19.03.2019
Ort:

Hanns-Lilje-Haus, Hannover

Veranstalter:

Zentrum für Seelsorge (ZfS)
Blumhardtstr. 2A,  30625  Hannover
Tel: 0511-790031-19
E-Mail: anmeldung.zfs@evlka.de
URL: www.zentrum-seelsorge.de

Kooperation mit:

EEB

Leitung:

Anita Christians-Albrecht, Pastorin, Landeskirchliche Beauftragte für Altenseelsorge

Referent:

Yvonne Jahn , Dipl. Gesundheitswirtin, Gesellschaft für Prävention im Alter (PIA) e.V

Zielgruppe:

Pastor*innen
Sozialarbeiter*innen
Ehrenamtliche

Dauer und Kosten:

0 Tage   Kosten: 35,00 Euro

FEA | Ehrenamtliche:

Ehrenamtliche

* Hinweis: Termine werden z.T. mit Anfangs- und Enddatum angezeigt